Loading...
Home2020-09-20T21:49:15+02:00

 Radsportreisen / MTB & Rennradtouren /  Fahrtechnik

Naturerlebnis mit Belchenradler

Liebe Radfreunde – herzlich willkommen bei Belchenradler!

Meine große Leidenschaft ist das Radfahren in dieser grandiosen Natur. Egal, ob mit dem Mountainbike, oder dem Rennrad, ob E-Bike, oder Bio-Bike. Wenn alles passt, ist schon nach wenigen Pedalumdrehungen der Alltag vergessen. Man taucht in die Landschaft ein wie in einen guten Film, oder in ein spannendes Buch. Erlebt direkte Zufriedenheit im hier und jetzt. Naturerlebnis pur!

Als Schwarzwälder und zertifizierter Bikeguide freue ich mich darauf, Euch die schönsten Destinationen zeigen zu dürfen. Viel Spass beim Stöbern in meinen breit gefächerten Angeboten aus MTB- & Rennradtouren, Fahrtechniktrainings und Radsportreisen.

Belchenradler – Christof Steier

 MTB Woche auf fantastischen Naturtrails am Cap de Creus

Rennradwoche auf Traumstraßen an der Costa Brava

Die schönsten Naturwege & Trails im Schwarzwald und Kaiserstuhl

Die schönsten Rennradstrecken: Schwarzwald, Kaiserstuhl und Vogesen 

Personal Training, Gruppenkurse Level 1-3, Fahrtechnik on Tour 

E-Bike & E-MTB: Touren & Fahrtechniktrainings

Street Riding Training mit Finn Maager

Alle Belchenradler Termine im Überblick

Stand 03.09.2020 

Die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Teilnehmer hat bei Belchenradler immer höchste Priorität. Daher achten wir bei allen Veranstaltungen selbstverständlich auf die Einhaltung von Hygienebestimmungen und gesetzlicher Coronaverordnungen.

Ganz aktuell, betrifft das Bike Camp Katalonien und das Rennrad Camp Katalonien im Oktober 2020:

Die ab 1. Oktober geltenden neuen Quarantänebestimmungen verlangen nach einer Rückkehr aus Spanien, 5 Tage in häuslicher Quarantäne und danach  einen Corona Test. Diese faktisch 1 Woche dauernde Quarantäneauflage ist für die meisten Teilnehmer und auch für mich selbst unzumutbar. Wir sehen uns daher leider gezwungen, alle für Oktober 2020 geplanten Veranstaltungen in Katalonien abzusagen.

Dies ist besonders traurig weil die Region bei El Port de la Selva am Cap de Creus in Katalonien, in der die Bike Camps und Rennrad Camps stattfinden, sehr sicher ist. 

In El Port de la Selva gab es seit Ausbruch von Corona Anfang des Jahres, gerade einmal zwei Infektionen. Diese waren im April. Seither gab es dort keine einzige, nachgewiesene Neuinfektion mehr!

El Port de la Selva ist ein kleiner Ort mit 900 Einwohnern, am Rande des großen, unbewohnten Naturschutzgebietes Parc Natural Cap de Creus. Es gibt dort keine Hotelburgen und keinen Massentourismus, wie in den touristischen Ballungsräumen a la Barcelona. Die Unterkunft findet in kleinen Apartments mit 2-4 Personen statt. Wir bewegen uns im ganz kleinen Personenkreis, den ganzen Tag an der der frischen Luft und sind in unbesiedelten, menschenleeren Gegenden unterwegs.

Schade, wenn eine an sich so sichere Region, nun unter die pauschale Einstufung von ganz Spanien als Risikogebiet fällt.

Ausblick auf 2021:

Wir schauen optimistisch auf 2021 und hoffen, daß sich bis dahin die Corona-Situation wieder entspannt hat und sich vielleicht auch ein Impfstoff auf dem Markt befindet. Die Bike- und Rennrad Camp-Katalonien Termine für 2021 stehen jetzt bereits fest und sind ab sofort buchbar:


Osterferien 2021:

Bike Camp Katalonien

Sa. 27.03. bis 3.04.2021 

Rennrad Camp Katalonien

3.04. bis Sa. 10.04.2021


Pfingstferien 2021:

Bike Camp Katalonien

08.05. – 15.05.2021

Rennrad Camp Katalonien

15.05. – 22.05.2021


Herbst 2021:

Bike Camp Katalonien

9.10. bis 16.10.2021 

Rennrad Camp Katalonien

16.10. bis 23.10.2021


Dann hoffentlich bis 2021 – wieder in Katalonien. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude … Bleibt gesund und genießt den Spätsommer!

Euer Belchenradler, Christof 

Super Fahrtechniktraining bei Christof Steier. Kompetent, sympathisch und entspannt. Fühle mich in Trails bergab jetzt wesentlich sicherer und werde morgen beim Ultrabike Kirchzarten bergab vermutlich seltener überholt wie die letzten Jahre 😎

5 von 5: Super Training, man denkt gar nicht was mit dem Hardtail alles möglich ist. Nur zu empfehlen

„Die drei Belchenradler geführte Touren in Staufen waren super schön! Christof ist mit mir auf den schönsten Strecken zum Kaiserstuhl, Belchen und Blauen gefahren. Es hat viel Spaß gemacht.“

Hey Christof, war super, vielen Dank!

Ich hatte eine MTB-Tour und eine Rennrad-Tour gebucht. Beide Touren waren sehr gut von Christof Steier organisiert und sehr gut geführt worden. Ich kann Belchenradler nur weiter empfehlen und würde jederzeit neue Touren buchen.

Eine schöne geführte Tour, ein sehr achtsamer Guide. Die Tipps zur Fahrtechnik haben mir sehr viel gebracht. Bald wieder!

Belchenradler steigert den Spaß am Rennradfahren ungemein – da man sich auf die schönen Aspekte der Tour konzentrieren kann.

Die Routen, die Betreuung und das persönliche Feeling – alles passt!

Ich freue mich schon auf die nächste Tour mit Christof – entweder  im Schwarzwald oder in Katalonien.

Super Tourguide und Fahrtechniktrainer. Belchenradler ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene gleichermaßen zu empfehlen. Außerdem sind die Touren sehr schön geplant. Er gibt sich wirklich sehr viel Mühe, daß dieses Treffen zu einem unvergesslichen Event wird.

Andreas Ates, Fahrtechnik on Tour

Super Kurs,unserem Sohn hat es super viel Spaß gemacht!!!

Ich fühlte mich nur noch unsicher auf dem Bike und hatte nur noch Angst dieses zu besteigen. Christof schaffte es von der ersten Minute an, mich mit seiner ruhigen und motivierenden Art und Weise bei einem Personaltraining für das Mounten Biking neu zu begeistern. Ich hatte sofort Zutrauen und schaffe nun Dinge, die ich nicht mehr für möglich gehalten habe… Ich kann den Belchenradler „nur empfehlen“ einfach mega super👍 Ich freue mich auf weitere Trainingsstunden und bin einfach nur Happy 😃 Herzlichen Dank!

Ich hatte zwei super Touren mit Ihm, bergauf und bergab, mit tollen Single Trails. Christof ist sehr sympatisch, wir verstanden uns auf Anhieb

Ich kann Ihn mit besten Gewissen weiterempfehlen.

Wenn es zeitlich klappt, nächstes Jahr gerne wieder.

Google 5/5 Sterne Bewertung. Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis, Professionalität, Pünktlichkeit, Qualität
Mein Sohn durfte zwei Tage Personaltraining mit dem Dirtbike bei Finn Manager absolvieren. Er war absolut begeistert. Cooler Typ, super Tipps und alles wurde absolut professionell abgewickelt. Kann ich nur weiterempfehlen. G. Tanese aus Wembach